Information

Abkochung von Äpfeln

Abkochung von Äpfeln

Abkochung von Äpfeln: wie man es zubereitet, Eigenschaften und alle Verwendungen des Mittels dieser alten Großmutter. Rezept und nützliche Tipps.

Die Abkochung verwendet ein ähnliches Prinzip wie die Infusion, um chemische Verbindungen und Aromen aus Pflanzenmaterial zu extrahieren. Im Falle der Abkochung von ÄpfelnDiese Frucht bleibt in kochendem Wasser suspendiert, das am Ende des Kochens eine Reihe chemischer Eigenschaften aufweist. Das Wasser des Apfelsudens kann seinvulgärAnrufApfelbrühe.

Apfelsud, das Mittel einer alten Großmutter

DasApfelsudEs ist ein sehr altes Mittel. In Abwesenheit von Naphazolinspray oder den verschiedenen Mukolytika, die in Apotheken leicht erhältlich sind, verwendeten unsere Großmütter einstAbkochung von Äpfelnfür ihnentstaute Eigenschaften.

Noch heute eine guteAbkochung von ÄpfelnEs kann nützlich sein bei Erkältung, Husten (insbesondere Fetthusten), Halsschmerzen und um den Körper nach einer Erkältung an einem Winterabend wieder auf Temperatur zu bringen.

Nicht nur wienatürliches Heilmittel, dasAbkochung von ÄpfelnSie können es einfach als heißes Getränk trinken, um sich ein wenig zu gönnennatürliche Süße. DasAbkochung von ÄpfelnTatsächlich ist es eine ausgezeichnete Alternative für diejenigen, die keinen Tee oder keine Kamille mögen. Es ist ein süßes und gut gewürztes Getränk.

Um die Vorteile desEigenschaften von ÄpfelnEs ist möglich, sie für kurze Zeit im Sud zu lassen und die Flüssigkeit zweimal morgens und abends in der Dosis eines Glases zu trinken. Mit diesen Dosen kann dieAbkochung von Äpfelnhat keine DetailsKontraindikationen.

Es ist möglich, die Flüssigkeit (in der alle Wirkstoffe der Äpfel verteilt sind) und auch die Äpfel selbst zu konsumieren: Der gekochte Apfel ist sehr nützlich für die Zubereitung von Kuchen und Crepes, die für einen Snack oder zum Frühstück verwendet werden sollen.

Wie man Apfelsud macht

DasApfelsudes ist sehr einfach vorzubereiten. Hier finden Sie die detaillierte Anleitung zum Zubereiten des Apfels und die Zutaten für 2 Tassen.

  • 1 Apfel
  • 500 ml Wasser

Dies sind die beiden Grundzutaten. Um dies am besten zu würzenDekoktund um seine vorteilhaften Eigenschaften zu verstärken, empfehlen wir Ihnen, andere Pflanzen mit starken therapeutischen Eigenschaften hinzuzufügen.

DasApfelsudTatsächlich kann es mit ein paar Blättern Minze oder Lorbeerblatt angereichert werden. Für jeden Apfel können Sie ein Lorbeerblatt oder drei Minzblätter hinzufügen, je nach dem gewünschten Effekt oder einfach nach dem Aroma, das Ihren Gaumen am meisten befriedigt.

Wenn Sie beispielsweise unter einer schwierigen oder langsamen Verdauung leiden, wird die Zugabe von Minze empfohlen. In der Tat sind die Wirkstoffe der Minze agutes natürliches Heilmittel gegen Kopfschmerzenvor allem, wenn es durch Verdauungsstörungen und zu niedrigen Blutdruck verursacht wird. Für alle Informationen lesen Sie bitte den Artikel zuEigenschaften der Minzinfusion.

Wie für dieApfelsortenFür die Zubereitung des Suds empfehlen wir Ihnen, wenn möglich den Annurca-Apfel zu wählen. Alternativ können Sie auch einen anderen roten Apfel verwenden.

Eine weitere Ergänzung, die Sie zu den beiden Grundzutaten machen können, ist ein Süßstoff. Bei Erkältung, Husten (besonders bei Trockenheit), Halsschmerzen ... können Sie dem Abkochwasser einen Löffel Honig hinzufügen. Wenn Sie sich kalorienarm ernähren, fügen Sie einen natürlichen, kalorienfreien Süßstoff wie Stevia hinzu.

Wie gehe ich vor, um den Apfel zuzubereiten?

Waschen Sie den Apfel gründlich und schneiden Sie ihn in vier Keile, ohne ihn zu schälen. Entfernen Sie nur den Kern und schneiden Sie ihn in weitere Stücke mit einem Durchmesser von ca. 2 cm.

Den Apfel in einen Topf geben, das Wasser (und alle Kräuter wie Lorbeerblatt oder Minze) hinzufügen und zum Kochen bringen. Sobald es kocht, senken Sie die Hitze und reduzieren Sie die Flüssigkeit, bis etwa die Hälfte übrig ist.

Wenn Sie nach natürlichen Heilmitteln suchen, die einfach zuzubereiten sind und auf Abkochungen basieren, empfehlen wir Ihnen, den Artikel zu lesen, der diesem Thema gewidmet ist Abkochung von Ingwer.


Video: Lebensmittel haltbar machen: So sind Äpfel u0026 Co. jahrelang frisch! Galileo. ProSieben (September 2021).