Information

Erdnusspflanze: Anbau

Erdnusspflanze: Anbau

Erdnusspflanze, leckere Snacks, Samen, aber auch Öl und Butter zu produzieren. Sie sind jenseits des Formats, in dem wir sie aufnehmen, Samen mit a hoher Proteingehalt Sie sind also nur gut, wenn sie mit Maß gegessen werden.

Erdnuss- oder Baumpflanze

Zweifel kommt, weil die Erdnusspflanze hat eine sehr schnelle Entwicklung. Die Samen sprießen sogar schon drei Monate nach der Geburt der Pflanze selbst, außerdem ist die Blüte kontinuierlich. Einerseits dann die Erdnusspflanze ist immer mit Blütenständen geschmückt, Auf der anderen Seite gibt es eine kontinuierliche Kreislaufproduktion von Schoten und Samen.

Erdnusspflanze: Herkunft

Im botanischen Jargon genannt "Arachis hypogaea"Die Erdnusspflanze stammt aus Südamerika, auch wenn wir sie heute vor allem in tropischen Ländern weit verbreitet und kultiviert finden. Die Mayas und die Azteken Sie kannten und kultivierten es bereits, zum Glück für diejenigen, die Erdnüsse lieben, haben die europäischen Eroberer es entdeckt und um 1500 nach Europa importiert.

Auf unserem Kontinent angekommen, wurde die Erdnusspflanze dann auch i verbreitetn Afrika, Asien und die pazifischen Inseln. Heute sind seine Samen ein wahrer Genuss für uns, aber in der Vergangenheit und noch im 19. Jahrhundert wurden sie in den USA als Futtermittel für Schweine verwendet. Dort die Erdnusspflanze veredeln und seine Samen fanden in den 1930er Jahren statt und seit diesem Moment haben sie nie aufgehört, uns zu verführen.

Erdnusspflanzen: wo sie wachsen

Dort Erdnusspflanze ist in verschiedenen Bereichen weit verbreitet, Einschließlich Europa, aber gerade in tropischen Ländern finden wir große Nutzpflanzen. Aber wenn wir versuchen wollen, diese Pflanze in unserem Garten anzubauen, können wir sie bei Amazon kaufen Eine 250-Gramm-Packung mit amerikanischen Erdnüssen für nur 6,50 Euro.

Erdnusspflanze: Anbau

Es ist wichtig, dass die Temperaturen gemäßigt sind, damit die Erdnusspflanze ruhig wächst. Andernfalls muss die ideale über 28 Grad liegen Hülsen kämpfen, um zu wachsen. Kalte Länder sind daher nicht sehr geeignet, um diese Pflanze anzubauen, die sie sein möchte in sonnigen Gebieten positioniert.

Wenn die Boden ist weichkönnen die Wurzeln gut in der Tiefe wurzeln und dies ist ein großartiges Gut, ein weiterer zu überprüfender Aspekt ist die Entwässerung, um die Möglichkeit einer Stagnation ausschließen.

Wenn wir dann sicherstellen wollen, dass die Erdnusspflanze produziert viele SamenEs ist besser, regelmäßig einen guten Dünger zu verabreichen, der auch das Risiko von Krankheiten und Bakterien verringert.

Erdnusspflanze: Blumen

Die Erdnusspflanze produziert durchgehende, feste gelbe Blüten, und dann kommen die Samen an. Es ist krautig, sät sich selbst und entwickelt sich dann Schoten, die Erdnüsse enthalten wie wir sie kennen.

Die Blätter haben eine sehr längliche Form und bestehen jeweils aus vier kleinere Blätter, Sie beschweren nicht den Stiel, der tatsächlich ein aufrechtes Lager hat. In Wahrheit sollten wir von Stielen sprechen, weil es drei gibt, einen zentralen, der von zwei seitlichen begleitet wird. DAS Blumen, sowie gelb und sehr angenehm im AussehenSie sind auch nach nur einem Monat Wachstum frühreif. Sie können sowohl männlich als auch weiblich sein.

Erdnusspflanzen in Töpfen

Im Allgemeinen wird dies nicht empfohlen züchte die Erdnusspflanze im Topf, ob Sie es im Garten oder sogar zu Hause platzieren möchten. Es ist geeignet für Plantagen, Riesige werden geschaffen, um unsere geliebten Samen im Großhandel zu produzieren, so wie sie sind gekaut oder verarbeitet zu werden Öl, Butter, Cremes und mehr zu produzieren.

Um die Erdnusspflanze in Plantagen am besten pflegen zu können, benötigen Sie eine Wassersystem die installiert und auch so programmiert werden muss, dass sie zu festgelegten Zeiten zur Verfügung steht regelmäßig und kontinuierlich gießen in allen Bereichen, ohne eine Pflanze zu vernachlässigen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Könnte es für Sie interessant sein:

  • Wie man Erdnüsse anbaut
  • Erdnüsse: Eigenschaften und Nährwerte
  • Kichererbsenpflanze: wie und wann man sie pflanzt


Video: Erdnuss-Erntemaschine. Wie bekomme ich Erdnuss. Noal Farm moderne Landwirtschaft 2017 (September 2021).